Projektmanager/in in Deutschland

Wie viel verdient man als Projektmanager/in in Deutschland

Als Projektmanager/in verdienen Sie zwischen 29.500 EUR und 65.000 EUR Brutto im Jahr.

  • Das ist ein Monatsverdienst zwischen 2.458 EUR und 5.417 EUR Brutto.
  • Im Durchschnitt liegt das Jahresgehalt als Projektmanager/in damit bei 44.752 EUR Brutto.
  • Die Hälfte der erhobenen Löhne und Gehälter liegen überhalb von 45.000 EUR Brutto, das bedeutet einen Monatsverdienst von 3.750 EUR Brutto.
Verdienst nach Bundesland: Bayern an der Spitze, Schlusslicht ist Nordrhein-Westfalen

Je nach Arbeitsort ergeben sich Unterschiede beim Lohn und Gehalt für den Beruf als Projektmanager/in. In Bayern haben Sie die höchsten Verdienstmöglichkeiten. Einbußen beim Lohn müssen Sie dafür in Nordrhein-Westfalen hinnehmen.

Ansicht wählen:

Verdienst nach Bundesland

Bundesland Jahresgehalt (Brutto)
Baden-Württemberg 50.031 EUR
Bayern 57.000 EUR
Nordrhein-Westfalen 33.350 EUR

Berufsbeschreibung Projektmanager/in

Projektmanager oder Projektleiter sind für die Planung, Durchführung, Organisation und Koordination von Projekten zuständig. Sie setzen Ziele und Termine dafür fest und kontrollieren die einzelnen Projektphasen. Abhängig vom Unternehmen in dem Projektmanager arbeiten, haben sie verschiedene Qualifikationen und unterschiedliche Kenntnisse des Inhaltes der Projekte. Das Gehalt eines Projektmanagers oder einer Projektmanagerin , auch Project Manager genannt, ist bei lohnanalyse.de aufgeführt.